Berufskolleg Fachhochschulreife

Berufskolleg Gesundheit und Pflege

 

Das Berufskolleg Gesundheit und Pflege besteht aus zwei Schularten:

  • Einjähriges Berufskolleg Gesundheit und Pflege I  (1BK1P) Voraussetzung für das 1BK2P
  • Einjähriges Berufskolleg Gesundheit und Pflege II (1BK2P) Erwerb der Fachhochschulreife

 

Mit einer Zusatzprüfung im Berufskolleg Gesundheit und Pflege II kann der Berufsabschluss „Staatlich geprüfte Assistentin im Gesundheits- und Sozialwesen“ oder „Staatlich geprüfter Assistent im Gesundheits- und Sozialwesen“ erworben werden.

 

Für mehr Informationen und Fragen hier klicken:

                  

Anmeldung

  • Ausdruck des endgültigen Aufnahmeantrages der Online-Bewerbung bei BewO (Unterschrift der Eltern)
  • Abgabe des Aufnahmeantrages und weiterer Anmeldeunterlagen an der Schule mit erster Priorität
  • Der Stichtag zur Vorlage der Unterlagen ist der 01. März

 

 

Aktuelle News im Fachbereich

Beiträge zum Berufskolleg I, II, Fachhochschulreife

Glückwünsche zur bestandenen Fachhochschulreife

Dass bei einem Abschied Tränen fließen, ist nichts Ungewöhnliches. Bei dieser Verabschiedung flossen allerdings Tränen vor Lachen. Frau Dr. Marion Goltz demonstrierte den Anwesenden am Beispiel eines Jumpsuits, wie trotz eines „individuellen“ Kleidungsstils ein...

„Schule mit ausgezeichnetem Schulsanitätsdienst“

(Mittwoch, 13.07.22, 13 Uhr, MBS) Rund 20 Schüler*innen der Marie-Baum-Schule wurden am vergangenen Mittwoch mit der Plakette „Schule mit ausgezeichnetem Schulsanitätsdienst“ in ihrer Schule geehrt. Die Stimmung war feierlich, als Rektorin Jutta Köhler die Arbeit...